Category Software

Humble Bundle – zu viele Keys für mich

OK, Ich habe mir gerade das aktuelle Humble Origin Bundle gekauft und habe ein paar Gamekeys zu viel.

Deadspace
Deadspace 3
Crysis 2 Maximum Edition
Burnout Paradise
Medal of Honor (not the Worldwar 2 Game)
Mirrors Edge
Sims 3 Starter Edition (Nightlife and some other stuff)
Command & Conquer – Red Alert 3

Möchtest du einen der Gamekeys die hier oben erwähnt werden brauchst du bloß auf unserer Facebookwall den Eintrag zu diesem Blogpost kommentieren und schreiben welches Spiel du gerne haben willst. (absolut kostenlos natürlich)

Wichtig – Ihr müsst private Nachrichten von Fremden empfangen können, da ich euch sonst den Key nicht auf Facebook zuschicken kann.

Es wäre natürlich Klasse wenn ihr unsere Seite liken würdet, damit ihr neue Infos bekommt über das was wir so machen.

Ich kann natürlich nicht kontrollieren ob ihr das Spiel schon besitzt, aber ich vertraue euch damit.

Für alle die keinen Key von mir bekommen haben oder gerne etwas gutes tun wollen, denen empfehle ich kauft euch das Humble Bundle selber, es ist nicht teuer momentan bekommt ihr es für ca. 5 US$, natürlich darf man mehr zahlen....

Read More

Lightroom 5 Beta veröffentlicht

OK Adobe hat gestern die Beta Version des neuen Lightroom 5 veröffentlicht. Herunterladen kann man es auf der Labs Seite von Adobe . Klar ist, eine Beta sollte noch nicht im Produktiveinsatz verwendet werden, es besteht bei der Nutzung immer die Gefahr, dass irgend etwas nicht hundertprozentig funktioniert oder einem die Daten zerstört. Also immer schön vorsichtig, auch wenn Adobe für gewöhnlich selbst als Beta ein ziemlich fertiges Produkt zur Verfügung stellt. Ebenfalls zu beachten ist, es können noch Features entfernt werden oder hinzukommen. Normal wäre eine Entfernung von Funktionen jedoch nicht.

Was macht das neue Lightroom denn nun besser als 4.4. Nun einige wichtige Funktionen möchte ich hier kurz aufzeigen, ich bin selber noch am testen schauen was sich für mich verändert.

  1. Vollbild – yeah viele Pictureviewer und auch RAW Entwickler haben diese Funktion bereits. Drückt „F“ und euer Bild wird euch Formatfüllend auf dem Bildschirm angezeigt.
  2. Reparaturpinsel – Bisher ist ja das Spotremovaltool bekannt, der einzelne Staubpunkte entfernen konnte, jetzt kann mit diesem Tool defacto Zeichnen und spezielle bereiche definieren die „repariert“ werden sollen.
  3. Visualize ...
Read More

Social Media und Fotografie – Prolog

Fotografie und Social Media sind heute im Prinzip nicht mehr von einander zu trennen. Fast jeder hat schon einmal Bilder bei Facebook hochgeladen oder einen anderen Bilderdienst genutzt um Bilder mit seinen Freunden, Kollegen und anderen zu teilen. Aber was passiert dann, wenn unsere Bilder im Netz sind und wie sinnvoll ist das ganze? Eine andere Frage die sich mir immer stellt bringt es mir als Fotograf überhaupt Vorteile, von den Nachteilen mal abgesehen und welche Dienste soll ich verwenden um mich und meine Webseite zu promoten.

Ich musste mich also in den letzten zwölf Monaten immer wieder mit Marketing, Promotion und SEO (Search Engine Optimization) beschäftigen. Eigentlich musste ich es nicht aber ich wollte ja die Webseite hier bekannt machen und das möglichst ohne etwas zu bezahlen. Außerdem wollte ich Björns und meine Bilder promoten.

Was ist jetzt eigentlich Social Media und was unterscheidet Social Media von reinen Bilderdiensten und welche Dienste gibt es. Social Media bezeichnet im Prinzip eine Plattform auf der viele User Inhalte tauschen können, dazu gehören einfache Texte aber auch Bilder, Audiodateien und Videos...

Read More

Instagram

2 Broke Girls - Quote - Instagram

Ich habe bewusst den Titel so nüchtern gewählt, da ich selber nicht ganz schlüssig bin wohin dieser Artikel geht und auch noch kein abschließendes Urteil über Instagram und die Nutzer fällen möchte. Ich belasse es erst einmal bei einem Zitat von Max aus 2 Broke Girls. Ich bin mit genau dieser Einstellung an meine Erforschung von Instagram heran gegangen.

Ich besitze jetzt seit etwas mehr als drei Jahren ein Smartphone, erst ein Motorola Droid 2 und jetzt ein HTC One X und was lag da näher diese immer verfügbare Kamera auch zu nutzen. Ich muss zugeben, ich bin froh immer einer Kamera bei mir zu tragen, auch wenn die Qualität zu wünschen übrig lässt. Vor etwas mehr als einem Jahr wurde ich auf Instagram aufmerksam gemacht. Ich weiß gar nicht mehr wieso und weshalb, aber ich habe mir die App im Playstore besorgt (ITunes) und ich habe es de facto nie genutzt. Ich bin kein großer Fan von Rahmen und diesen vordefinierten Filtern. In den letzten Tagen habe ich dann Instagram für mich neu entdeckt, zu allererst auf Grund eines Artikels bei SLR-Lounge. Dabei ging es einerseits um Pantone und dann den Designer @dschwen...

Read More

Statusupdate PS6/Spiegel Online/Docma

Hi ich hatte jetzt einige Zeit Photoshop 6 zu testen und werde in den nächsten Tagen einen kleinen Bericht dazu schreiben und ein paar der interessantesten Neuigkeiten für Fotografen erklären.

Spiegel Online hat in Zusammenarbeit mit dem DOCMA Magazin ein kleines Tutorial veröffentlicht wie man seinen Bildern einen alten Polaroid Look verpassen kann.

Ebenfalls im DOCMA-Magazin, Photoshop 6 kurz vorgestellt und wie immer das ein oder andere interessante Tutorial. Wer also nicht mehr auf meine Tuts und Erklärungen zu PS6 warten möchte ist mit den 10€ für das DOCMA gut bedient.

Links:

Spiegel-Online – Polaroid Look

Adobe

DOCMA 46

Read More

Ein spannendes Beleuchtungstool

Ich habe gerade das hier bei Strobist gefunden. „Probier es aus und vielleicht ist es gar nicht mal schlecht“ (20 Minuten später und ich schreibe diesen Eintrag). Es ist ein Simulator für Blitzfotografie. Momentan befindet sich das ganze noch in einer Beta Version und zugegeben der Typ in der Software sieht aus wie ein Serienkiller, aber die Software leistet ziemlich gute Arbeit.

Es ist Klasse für alle die noch nie in einem Studio gearbeitet haben und darüber nachdenken. Man kann verschiedene Beleuchtungsszenarien durchtesten ohne das ganze Equip im Studio aufzustellen und dann festzustellen, die Idee die man hatte ist eigentlich Müll. Momentan erlaubt es allerdings nur die Benutzung einer kleinen Softbox, Ringblitz und der normale Blitz mit verschiedenen Gels. Aber wie gesagt es handelt sich um eine Beta und wer weiß was noch kommt.

Ich dachte mir, ich teile mal den Link mit allen die Strobist nicht in der Speedfavliste haben.

Read More

Photoshop 6 Beta startet

Wie der Titel schon sagt kurz die News: Adobe hat die Photoshop CS6 Beta zum Download bereit gestellt. Den Download gibt es hier: http://labs.adobe.com/technologies/photoshopcs6/ . Viel Spaß beim testen.

Mein Review gibt es sobald es mir wieder besser geht.

Read More

Lightroom 4 veröffentlicht

Adobe beendet die Beta-Phase von Lightroom 4. Die Entwicklungslösung für RAW Formate steht somit in der endgültigen Fassung zum Erwerb bereit. Wichtige Punkte der neuen Fassung sind die Druckausgabe und das Geotaggingfeature. Eine Softfunktion erlaubt einen ungefähren Eindruck über den Druck zu bekommen und weist auf Farben hin die beim Druck evtl. falsch wiedergegeben werden.

Die Entwicklung bekommt ebenfalls einige neue Fähigkeiten. Es gibt neuerdings einen Pinsel für den selektiven Weißabgleich, die Reduzierung von Bildrauschen und Retusche von Moiré-Effekten. Die Wiederherstellung von Tiefen und Lichtern ist besser ausgearbeitet und nutzen den Dynamikbereich der eingebauten Kameraprofile um einiges Besser als die Vorgängerversionen.

Neue Module sind u.a. Geotagging, Geosuche und das Fotobuchmodul mit dem man direkt in Lightroom Fotobücher erstellen kann. Einige Design-Vorlagen gibt es auch schon und die Ausgabe erfolgt via PDF Dokument oder man kann die Daten direkt an das Labor vom Fotodienstliester Blurb weiterleiten. Das „Karte“n Modul vereint die Geosuche und das -tagging...

Read More