Category Webpage

Kontaktformular und E-Mail Fehler

Hi eine Kleinigkeit in eigener Sache.

Ich möchte mich bei allen Leuten entschuldigen, die versucht haben uns über das Kontaktformular oder unsere E-Mail-Adresse info[at]infocus-photo.de zu erreichen. Wir haben vor einiger Zeit unseren Mailserver umgestellt und dabei kam es scheinbar zu einem Weiterleitungsproblem mit dieser Mailadresse. Jetzt sollte alles wieder problemlos funktionieren.
Wir sind auf jeden Fall immer über Facebook oder unsere persönlichen E-Mail Adressen erreichbar.

Machts Gut

Christian

Read More

Humans of New York

Da ist dieser junge Fotograf, der nach New York ging um sein Glück zu suchen, nur mit der Zielstellung vor Augen 10.000 Bilder zu machen. Er kam mit zwei Koffern und einer Kamera in die Stadt. Ich bin wahnsinnig angetan von seinen Bildern, denn sie erzählen Geschichten. Es sind keine Modells, keine Profis, es sind nur Menschen wie du und ich die ihm auf der Straße begegnen. Ich bewundere ihn für den Mut der er aufbringt jeden Tag mit wild fremden Menschen zu reden und ihnen ihre Geschichten zu entlocken. Die kleine Geschichte, die man bei jedem Bild sieht machen es für mich zu einem Kunstwerk.

Facebook ehrt ihn zum eigenen 10ten Geburtstag mit einem Video.

http://www.humansofnewyork.com/

https://www.facebook.com/humansofnewyork

Ich werde wohl nie den Mut für so ein Fotoprojekt aufbringen, um so mehr verdient es meinen Respekt.

Ciao

Christian

Read More

Neues Design und Funktionen

Hallo,

Wie regelmäßige Besucher vielleicht schon festgestellt haben hat sich unsere Seite in den letzten Tagen doch mächtig verändert. Das Warum ist schnell erklärt unser Blog und unsere eigentliche Homepage unterschieden sich vor allem im Design doch sehr stark voneinander. Es war beides nicht schlecht aber es ging nicht Hand in Hand. Da ich die Programmierung der Webseite und der Portfolios praktisch Alleine erledige habe ich mir bei unserem Blog immer die Bequemlichkeit genommen, ein vorhandenes Theme zu verwenden und es unseren Bedürfnissen anzupassen. Es gab einige kleine Streitgespräche im Skype nachdem Björn sich einen Videoblog von Zack Arias angeschaut hat und so haben wir uns zusammengesetzt und überlegt wie wir das ganze besser gestalten könnten.

Ich habe einen WordPressstyle gefunden der unseren Ansprüchen genügte und ihn ein wenig modifiziert, danach kam der Schwere Part ich musste unsere Webseite angleichen. Mein Programmier Know How ist 10 Jahre alt und aus einem Informatikstudium in dem es weniger um Design als um Funktion ging. Ich musste mich also noch einmal neu mit PHP5, CSS und HTML5 beschäftigen...

Read More

Copyright, Creative Commons und GPL – warum eigentlich

Als erstes stellt sich natürlich die Frage was ist was, und warum wollen diese gierigen Kreativen Geld für ihre Ideen und Werke. Nun wir möchten gerne für das was wir schaffen entlohnt werden, genau wie jeder Schreiner für ein Bett oder der Banker für seine Idee den Armen noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Wir erschaffen ja schließlich auch etwas, sei es ein Gemälde, Foto, Musik oder poetische Dinge.
Ich für meinen Teil will dann wenigstens für kommerzielle Nutzung Geld haben. Womit wir genau beim Punkt sind. Was ist eigentlich was. Copyright ist das Verbreitungsrecht und das Recht eine Idee zu verteilen, zu vermarkten und eben zu vervielfältigen. Wie genau das Copyright ausgelegt wird hängt von der Lizensierungsart ab. In Deutschland sind solche Dinge generell erst einmal das Eigentum der Person, die sie geschaffen hat. Geistiges Eigentum ist aber wieder relativ komplex zumindest wenn eine andere Person auf einem Bild abgebildet wird besitzt sie auf Grund der Persönlichkeitsrechte ein gewisses Miteigentum, es sei denn es wird von dieser Person abgetreten...

Read More

Pläne für 2013

Pläne für 2013

Hier jetzt der lustige Teil des Posts. Ich habe einige Idee für die ich Leute suche, die sie mit mir verwirklichen wollen. Wenn hier jetzt was dabei ist was euch interessiert oder jemanden kennt, der Spaß daran hätte. Schreibt mir einfach über Facebook oder hier über das Kontaktformular.

  • Eine Schwarzlicht-Serie (Wir haben schon viel gelernt bei den Testbildern) und jetzt ist es an der Zeit für ein größeres Shooting.
  • Tänzer – Könnt ihr tanzen, schreibt mir, es kann alles sein Ballett, Breakdance, Linedance, Tango, ….
  • Creepy Clown (creepy make up und setting und doch soll es nicht aussehen wie der Joker)
  • Nerd/Geek, Gamer Serie (Gamer sind nicht nur die typen die im dunklen Raum ohne Fenster sitzen und Chips futtern)

Es gibt noch einige andere Ideen, und wenn ihr denkt, es gibt da was und „Der ist Irre genug um es auszuprobieren“, sendet mir eine Mail oder eine Facebooknachricht. Je Verrückter um so besser.

Vielleicht habt ihr andere Talente und wollt euch dabei fotografieren lassen (Sport, Magie, ihr könnt euch auf dem Kopf drehen und dabei drei Goldfischgläser jonglieren und eine Krabbe, ihr könnt euch selber in ein großes grünes Monster verwandeln, all...

Read More

Zwischen den Jahren – Lemmis Jahresrückblick

O.K. es ist mal wieder Zeit ein Resumee des vergangenen Jahres zu ziehen. Es scheint zumindest die übliche Vorgehensweise der meisten Blogbetreiber zu sein.

Weihnachten ist vorbei und ich hoffe ihr seid alle reichlich beschenkt worden. Ich selber bin mal weit ab von Fotoequipment und Computer beschenkt worden. Bei mir lagen Single Malt, Shure Monitore und ein Kindle Paperwhite unter dem Weihnachtsbaum auch wenn die Kopfhörer und der Kindle schon Tage bis Wochen vorher in meinen Händen waren. Björn hat ein Spyder4Pro geschenkt bekommen, damit sein Weiß am Monitor auch endlich weiß ist.

Das vergangene Jahr war Anfangs Ereignisreich und endet in Langeweile zumindest was die Fotografie betrifft. Ich bin in den letzten Monaten wenig aktiv gewesen und teilweise auch nicht sehr glücklich mit meinem Bildern. Aber fangen wir von vorne an.

Januar: Kalt, langweilig und nichts besonderes in sicht.

Februar: ha eine neue Kamera, ich bin mit einer 60d gesegnet ...

Read More

Kurze Notiz

Der Blog lernt momentan eine zweite Sprache kennen, weshalb es sein kann, dass ihr nicht alle Texte angezeigt bekommt die wirklich verfügbar sind. Am Rand habt ihr eine Sprachauswahl, was in Deutsch nicht verfügbar ist gibt es in Englisch und umgekehrt. Ich bemühe mich Björns Artikel in den nächsten Tagen zu übersetzen, so dass auch Menschen die nicht des Englischen mächtig sind oder einfach nur faul sind es lesen können.

Read More

Willkommen

Wurde ja langsam Zeit!

Das war mein Gedanke, als ich nach fast einem Jahr nun endlich unsere gemeinsame Webseite online ging. Björn und ich haben dieses Idee nun seit unserem Berlin Urlaub mit uns herum getragen. Wir brauchten einen Platz wo wir die Leute hinschicken können um unsere Bilder zu sehen, um Kunden zu gewinnen und zu zeigen so sehen eure Bilder oder auch die Bilder eurer Haustiere aus. Ja ihr habt das richtig verstanden, Haustiere, denn die Idee für diese Webseite kam uns in Berlin als ein paar Spaziergänger uns ansprachen nachdem wir ihren Hund fotografiert haben. Wir hatten leider keine Visitenkarten oder sonst irgendwie die Möglichkeit unsere Daten auszutauschen.

Nun das ist vorbei, jetzt haben wir eine Seite und jeder seine passende E-Mailadresse und hoffentlich bald auch die passenden Visitenkarten. Jeder ist hier für sein veröffentlichtes Portfolio selber verantwortlich. Ihr könnt das an den unterschiedlich, farblich hervorgehobenen Seiten sehen. Weißes Portfolio und Bio = Björn, Dunkelgrau steht für Christian. Gemeinsame Seiten haben in der Regel eine Mischung aus beiden Farben.

Wir wollten die Seite optisch so schlicht wie möglich halten, denn es geht...

Read More