Category Fotografen

Humans of New York

Da ist dieser junge Fotograf, der nach New York ging um sein Glück zu suchen, nur mit der Zielstellung vor Augen 10.000 Bilder zu machen. Er kam mit zwei Koffern und einer Kamera in die Stadt. Ich bin wahnsinnig angetan von seinen Bildern, denn sie erzählen Geschichten. Es sind keine Modells, keine Profis, es sind nur Menschen wie du und ich die ihm auf der Straße begegnen. Ich bewundere ihn für den Mut der er aufbringt jeden Tag mit wild fremden Menschen zu reden und ihnen ihre Geschichten zu entlocken. Die kleine Geschichte, die man bei jedem Bild sieht machen es für mich zu einem Kunstwerk.

Facebook ehrt ihn zum eigenen 10ten Geburtstag mit einem Video.

http://www.humansofnewyork.com/

https://www.facebook.com/humansofnewyork

Ich werde wohl nie den Mut für so ein Fotoprojekt aufbringen, um so mehr verdient es meinen Respekt.

Ciao

Christian

Read More

Nord Korea – Einblicke in ein einsames Land

Diese Bilder von Bejamin Jakabek ermöglichen uns einen Einblick in ein Land und Landschaften, die man für gewöhnlich als westlicher Tourist nur äußerst selten zu Gesicht bekommt und noch seltener auch fotografieren darf. Nord Koreas Machthaber und entsprechend die Behörden, Armee und Polizei sind äußerst paranoid und lassen nur selten zu, dass man Mitglieder des Militärs oder der Polizei einfach mal so fotografiert oder gar die Bevölkerung.
Benjamins Bilder zeigen uns nicht nur ein Land, dass praktisch abgeschottet vom Rest der Welt lebt sondern durchaus auch interessante und schöne Landschaften und Gebäude und vor allen Dingen die Menschen.

Wenn ihr auf das Photoset klickt kommt ihr direkt zu Flickr und könnt euch noch um längen mehr anschauen.

Read More

Helmut Newton – Some Like it Nude – Ausstellung in Koblenz

Am 23 Juni 2013 startet im Ludwigmuseum eine Ausstellung mit Fotografien von Helmut Newton. Ich habe die ganze Zeit versucht in Berlin ins Helmut Newton Museum zu gehen habe aber bisher immer den richtigen Zeitpunkt verpasst. Jetzt ist die Ausstellung in meiner Nähe und ich werde definitiv mal hingehen.

Helmut Newton war der wohl bekannteste deutschstämmige Modefotograf.  Er war der Sohn jüdischer Eltern, was ihn zu Zeiten des dritten Reichs aus Deutschland vertrieb, er wurde australischer Staatsbürger und einer der größten Mode und Aktfotografen des letzten Jahrhunderts. Bilder von Helmut Newton sind auf der ganzen Welt gefragt und werden in großen Galerien wie der MoMA ausgestellt.

Wer mehr über Helmut Newton erfahren will kann das in der Wikipedia ganz leicht tun.

https://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_Newton

Ludwigmuseum Koblenz:

http://www.ludwigmuseum.org/ausstellung/aktuell_newton_nude.htm

https://www.facebook.com/LudwigMuseumKoblenz

Read More

Foodphotography

Ok ich bin selber kein großer Food-Photographer, aber das bedeutet nicht, dass mich das Thema gar nicht interessiert. Ich liebe es zu kochen und bin ein riesiger Fan von Jamie Oliver und seinem Youtube-Channel. Beim Blättern habe ich jetzt ein paar kurze Videos zum Thema Food-Photography und Street-Food-Photography. Diese Videos werden präsentiert von David Loftus und ich muss sagen hey hätte ich einen so genialen Mampfmarkt bei uns in der Gegend würde ich mich auch in der Street-Food-Photography probieren.

Read More

Warum ich mir den Jinbei Freelander FL II 500 gekauft habe und die ersten Eindrücke

Ich habe seit längerem darüber nachgedacht, mir einen großen Blitz zu kaufen.
Hier an dieser Stelle eine ganz kurze Sache zwischendurch, die Amerikaner machen da eine sehr nützliche Unterscheidung zwischen Flash (Speedlight, kleiner Aufsteckblitz) und Strobe (großer Studioblitz bzw tragbarer großer Blitz). Diese Unterscheidung gibt es leider im Deutschen nicht. Da heißt es immer „Blitz“.
Ich nutze 2 kleine Blitze (ein SB-900 und einen Yongnuo YN-560 II). Dieser werde ich auch weiterhin benutzen. Sie haben durchaus ihren Nutzen, aber manchmal braucht man mehr Power. Ich versuche immer mit ca. 1/4 Power bei dem SB-900 zu arbeiten. Wenn man den Blitz höher dreht, kann es passieren, das dieser überhitzt, was während einer Fotosession sehr nervig sein kann (ist mir mehr als einmal passiert). Es ist nicht sonderlich toll, wenn man mitten in der Fotosession kurz warten muss, für einige Minuten, bis der Blitz runter gekühlt ist.

Darum habe ich angefangen nach Alternativen zu suchen. Es ist relativ einfach irgend einen großen Studioblitz zu finden. Es gibt mittlerweile einige Firmen, wobei manche durchaus günstiger snd als andere. Die günstigeren sind Jinbei, Walimex und Paul C...

Read More

Ein kleiner Blogeintrag über Alfred Eisenstaedt

Ich habe gerade auf Petapixel einen Artikel über Alfred Eisenstaedt gefunden. Für diejenigen, die nicht wissen, wer dies ist, folgt dem Wiki Link. Wenn man Alfred mit einem kleinen Satz beschreiben will, könnte man sagen „Einer der größten Fotografen, die jemals gelebt haben“. Viel interessanter für DIESE Geschichte ist jedoch die Tatsache, das er Jude war. Er hat vom Life Magazin den Auftrag bekommen, das Treffen des „Völkerbunds“ zu fotografieren, wo er auch Joseph Goebbels fotografierte. Ihr könnt die gesamte Geschichte hier lesen (auf Englisch).

Sie ist wirklich sehr interessant und ich schreibe diesen Blogeintrag zum Teil wegen der Story. Zu einem Großteil jedoch wegen einem einzigen Satz. Ein Zitat von Alfred Eisenstaedt, was sich genau auf die Begegnung zwischen Goebbels, Alfred bezieht.

„He looked at me with hateful eyes and waited for me to wither. But I didn’t wither. If I have a camera in my hand, I don’t know fear.“ [#]

(Er hat mich mit seinen hasserfüllten Augen angesehen und darauf gewartet, das ich zusammensinke/Angst zeige. Doch ich bin nicht zusammengesunken. Wenn ich eine Kamera in der Hand habe, kenne ich keine Angst)

Dieser eine Satz beschreibt so ...

Read More

Ein einfacher Weg und tolles Licht zu bekommen

Wer regelmäßig unseren Blog liest weiß, das ich ein großer Fan von riesigen Lichtformern bin, wie z.B. dem Do-It-Yourself Lichtpanel.

Es gibt jedoch auch andere Wege, großartiges Licht zu bekommen. Mark Wallace führt in diesem Adorama Trainingsvideo einen davon vor:

Er nutzt eine einfache weiße Wand und einige V-Flats (V-Flächen). Ich werde in den nächsten Wochen noch ein Tutorial erstellen, wie man sich solche V-Flächen selber baut, da ich sie für ein Shooting demnächst benötige.

Es lohnt sich, das Video an zu schauen und auch einen Blick auf die anderen Trainingsvideos von Adorama zu werfen. Diese Videos sind alle KOSTENLOS!

Ciao Björn

Read More

Das Aufeinandertreffen der Pros 2013 (GPP Shoutout 2013)

Jedes Jahr gibt es ein großes Treffen der Pros in Dubai. Der Name des Spektakels is „Gulf Photo Plus“ oder kurz GPP. Zu dieser Zeit findet man die unglaublichsten Talente in Dubai und kann bei ihnen Workshops buchen. Diese beinhalten viele verschiedene Themen, wie Studio Fotografie, Portrait Fotografie, Nach Fotografie, Digitalfotografie für Anfänger…..Eine andere tolle Sache ist außerdem die Tatsache, das zu GPP viele der internationalen Fotografen anreisen, wie Zack Arias, JoeMcNally, David Hobby, Gregory Heisler, John Keatley, und Lindsay Adler, um nur einige zu nennen. Man wird also unweigerlich einen der Profifotografen treffen.

Eins der tollsten Events ist das Shooutout, bei dem immer 3 Fotografen gegeneinander antreten. Jeder Fotograf hat 20 Minuten Zeit. Das vorgegebene Thema zu fotografieren und zu bearbeiten und dann 1 Bild davon aus zu suchen, was dann bewertet wird. Die Bewertung wird durch das Publikum vorgenommen. Die Fotografen sind nur bewaffnet mit ihrer Fantasie, einer Kamera, einigen Blitzen und was auch immer sie im Auditorium noch so auftreiben können.

Ich habe die Videos der letzten Jahre hier eingefügt, das letzte Video ist von 2013...

Read More

Lego Fotografie – Level Star Wars Expert

Ok der Typ hat offensichtlich zu viel Zeit, Geld, Geduld und die ordentliche Portion Wahnsinn die dazu gehört so etwas durch zu ziehen. Ich habe schon öfter mal mit LEGO Figuren rum experimentiert aber bis dato ist nicht all zu viel dabei heraus gekommen. Ich habe mir dafür extra alle möglichen speziellen Figuren besorgt.

Der Fotograf hier setzt dem ganzen LEGO Fotoshooting echt die Krone auf. Allein die Geduld eine solche Komposition einmal zu machen finde ich bemerkenswert, das ganze aber für 4 oder 5 verschiedene Settings zu machen ist der helle Wahnsinn. Danach muss natürlich auch noch die richtige Einstellung für Beleuchtung und Kamera gefunden werden. Ich kann nur sagen Respekt und Hut ab.

Bis bald Christian

Die Bilder sind via API von 500px importiert, die Rechte daran gehören einzig und allein dem Fotografen der sie erstellt hat

Read More

Mach ein Foto

Ich will hier gar nicht groß darauf eingehen was in dem Video zu sehen ist, es erklärt sich von selbst. Die Idee ist eine Kamera zur Verfügung zu stellen und den Menschen die vorbei kommen zu ermöglichen ein Bild zu machen, wobei das Motiv egal ist. Ich finde das Projekt ausgesprochen spannend.

Read More